Abitur 2016

drei von 67 Abiturienten 2016 mit den neuen Abimappen, ermöglicht durch den Förderverein Am Freitag, den 8. Juli 2016 um 18:00 Uhr fand die Abiturfeier mit Zeugnisübergabe in einer übervollen Aula statt. Die Lehrerrede hielt Frau Kohlenberg, die den Abitur-Jahrgang 2016 mit einem Jahrhundertwein verglich… Die launige Abiturientenrede hielt Philip Steiskal. Frau Rupprecht verabschiedete sich von den Abiturient_innen und stimmte mit Frau Kohlenberg darin überein, dass es wirklich ein besonderer Abi-Jahrgang war, der vermisst werden wird und hob die besondere Musikalität hervor, die durch mehrere musikalische Einlagen bestätigt wurde. Die jeweiligen Leistungskurse verabschiedeten sich von ihren Lehrer_innen in unterschiedlicher Innigkeit.

Nicht nur der anschließende Sektempfang wurde durch den Förderverein unterstützt. Traditionell finanziert und organisiert der Förderverein die Abiturzeugnismappen. In diesem Jahr gab es eine neue Auflage hochwertiger, blauer, mit dem Schullogo bedruckter Mappen in so großer Stückzahl, dass diese Mappen auch für die nächsten Abiturjahrgänge reichen sollten.

Der Vorstand des Fördervereins gratuliert den Abiturienten und wünscht allen - nunmehr Alumni – einen guten Start in das schulfreie Leben…

  Foto: S. Gosten