Weblogs

Summer in the city

Wir wünschen allen einen schönen Sommer! Am Montag, den 4.9.2017 starten wir dann ins neue Schuljahr. Bitte daran denken: schon am 5.9. ist schulinterner Anmeldeschluss für den Mini-Marathon 2017!!! Siehe der folgende Blogeintrag.

Anmeldung zum Mini-Marathon 2017

Liebe Goetheaner/innen,

die Anmeldung zum Mini-Marathon läuft: PDF mit dem Anmeldeformular und Informationen (119 KB)

Wer im Goethe-Team mitlaufen möchte, gibt bitte das Anmeldeformular (Ihr bekommt es über die Sportlehrer/innen oder könnt es hier downloaden) bis spätestens 5.9. im Sekretariat ab (oder - noch besser -  beim Schulfest am 15.7. am Stand des Fördervereins).
Bitte beachtet: Das Anmeldeformular muss deutlich ausgefüllt und unterschrieben werden. Die Anmeldung kostet 3 EUR.
Die (10.000) Startplätze des Mini-Marathons waren in den vergangenen Jahren IMMER ausgebucht und Nachmeldungen nicht mehr möglich! Also rechtzeitig anmelden!

Schnellinfo

Wann?
Samstag, 23.9.2017
Das Goetheteam trifft sich 14 Uhr links vom Haupteingang der Philharmonie.

Wer?
Startberechtigt sind Mädchen und Jungs der Jahrgänge 1998-2004 (Oberschulwertung) sowie 2005-2008 (Grundschulwertung), die sich bis zum 5.9. bei uns angemeldet haben (siehe oben).

Sonstiges:
Das Goethe-Team geht gemeinsam zum Start und wird im Zielbereich auch wieder von uns eingesammelt.
Am Treffpunkt (Philharmonie) gibt es neben allen Startunterlagen auch ein kleines Sportbuffet.
Jede/r Läuferin bekommt vom Veranstalter eine Medaille und Finisher-Urkunde (muss jede/r selbst im Zielbereich abholen!) und später (voraussichtlich beim Tag der offenen Tür im Januar 2018) eine individualisierte Teilnahmeurkunde von der Schule. Außerdem gibt es dann kleine Pokale für die Schnellsten und der Wanderpokal (Vitrine im Schul-Foyer) wird neu vergeben.

Weiter hinten im Blog gibt es auch Einträge zu den Vorjahren.
Und hier geht es zur Website des Veranstalters: www.bmw-berlin-marathon.com/juniors/minimarathon

Vor Kurzem:

Freitag, 7. Juli 2017
Verabschiedung der Abiturient/inn/en in der Aula

Via Verein werden jährlich die Abimappen finanziert.

Dienstag, 11. Juli 2017
Sommerkonzert in der Aula

Via Verein wurde das Equipment des Buffets gestellt.

Mittwoch, 12. Juli, bis Freitag, 14. Juli, Projekttage zum 2000. Todestag Ovids

Via Verein wurden große Teile der Projekttage finanziert.

Donnerstag, 13. Juli 2017
Verabschiedung der Schulleiterin Frau Rupprecht in der Aula

Samstag, 15. Juli, Sommerfest mit Präsentationen zu den Projekttagen

Via Verein wurden Marktstände für das Fest und Programmflyer finanziert. Es gab außerdem einige neue Artikel aus der Schulkollektion zu kaufen.

Goethe performt Klassik

Sommerkonzert Klassik 2017Sommerkonzert

am Dienstag, den 11.7.2017, 19 Uhr groovte es in der Aula - und das, obwohl es sich um ein überwiegend klassisches Konzert handelte.

Das Schulorchester unter Lt. von Till Schwabenbauer spielte Stücke aus Klassik (z.B. Zauberflöte) über Filmmusik bis hin zu Eigenarrangements der Schüler/innen der Oberstufe. Der Abend wurde abgerundet mit Filmen, die zuvor passend zu den Stücken von den Schüler/innen erstellt wurden, und treffsichere Lichteffekte, gesetzt durch die Technik-AG. Die Orchestereltern und der Förderverein sorgten für ein feines Buffet. Die Aula war bis auf den letzten Platz und darüber hinaus gefüllt und das Orchester begeisterte das Publikum in hohem Maße.

Wir freuen uns sehr auf das nächste Konzert.

Plakat: Dr. Stefan Gauß

40. Jazz-Night am Goethe

Plakat zur 40. Jazz-Night am Goethe-Gymnasium BerlinFreitag, 31.3. und Samstag, 1.4.2017:
Die 40. Jazz-Night am Goethe-Gymnasium war eine Nacht der Superlative.

So viele ...
... neue Ideen ... helfende Hände ... Zuschauer (und Lehrer/innen darunter) ... Special Guests und Ehemalige ... bombastische Musik ... Applaus und Begeisterung ... begleitende und wertschätzende Reden ... Emotionen und echte Wohlfühlmomente und so viele über sich hinauswachsende Mitwirkende in den Bands, am Buffet und der Technik.

Es fühlte sich an, wie eine waschechte Orgie im Sinne Ovids - Ovid: sowieso das Thema des Goethe-Gymnasiums in diesem Jahr. Danke an alle Beteiligten!

40. Jazz-Night am Goethe-Gymnasium (Herr Pohlke) 40. Jazz-Night am Goethe-Gymnasium (JJB, Lead: Stefan Kapitzke) 40. Jazz-Night am Goethe-Gymnasium (Buffet)
40. Jazz-Night am Goethe-Gymnasium (Band- und Bläserschule) 40. Jazz-Night am Goethe-Gymnasium (C.O.M.B.O., Lead: Christian Fischer) 40. Jazz-Night am Goethe-Gymnasium (UBB, Lead: Dr. Martin Burggaller)
40. Jazz-Night am Goethe-Gymnasium (JJB, Lead: Stefan Kapitzke) 40. Jazz-Night am Goethe-Gymnasium (UBB) 40. Jazz-Night am Goethe-Gymnasium (C.O.M.B.O., Lead: Christian Fischer)

Zur Jubiläums-Jazz-Night wurden Bilder der vergangenen Jahre gebeamt, das Buffet war ungewohnterweise nicht im Foyer sondern ebenfalls in der Aula, die Bühne war nicht vor den Fenstern sondern gegenüber der Schulorgel aufgebaut - die 40. Jazz-Night war somit auch eine erste in ihrer Form.

Durch das große Engagement der Eltern der Jazz-AG gab es ein sehr erfolgreiches Jazz-Buffet und durch die Einnahmen kann nun ein hoher Betrag via Förderverein in Förderungen für die Schule fließen.
Vielen Dank!

Nach der Jazz-Night ist vor der Jazz-Night.

Wir würden uns freuen, wenn Sie im Herbst/Winter dieses Jahres zur 41. Jazz-Night wieder dabei wären - und falls Sie noch keine Jazz-Night am Goethe erlebt haben ganz einfach mal vorbeischauen.

Probenzeiten der klassischen Orchester

Unterstufenorchester
(Lt. Elmar Schmitz)
Mitwochs, 7. Stunde (Musikraum R 310)
Orchester für Mittelstufe und Fortgeschrittene der Unterstufe
(Lt. Till Schwabenbauer)
Mittwochs, 7. & 8. Stunde (Aula)
Nach Absprache auch Teilnahme in der 9. Stunde möglich.
Orchester für Oberstufe und Fortgeschrittene der Mittelstufe
(Lt. Till Schwabenbauer)
Mittwochs, 8. & 9. Stunde (Aula)

Wer in einem der drei Orchester mitspielen möchte,
kann einfach zu den o.g. Probezeiten vorbeikommen und sich vorstellen,
für das Unterstufenorchester Herrn Schmitz auch direkt ansprechen
oder uns eine E-Mail schicken, wir leiten diese gern weiter.

neues Vorstandsteam

Seit der Mitgliederversammlung am 22.2.2017 gibt es ein neu zusammengesetztes Vorstandsteam.

Ihre Amtszeit beendet haben:
Matteo Valleriani, Stefan Gauß, Kirsten Polke, Sandra Winter und Tanja Hanisch.
Vielen Dank für die intensive und sehr erfolgreiche, ehrenamtliche Arbeit im Vorstand!!!

Unter der Mailadresse des Vorstandes erreichen Sie ab sofort folgende sechs Vorstandsmitglieder:

Neu gewählt wurden:

Oliver Zenk (Vorsitzender)
Hilke Warnecke (stellv. Vorsitzende)
Elif Tosun (Schatzmeisterin)
Yasemin Demirkaya (Beisitzerin)

Für ein weiteres Jahr im Amt sind:

Elmar Schmitz (stellv. Vorsitzender)
Claudia Maiwald (Beisitzerin)

Preise für schulinterne Wettbewerbe

Die einzelnen Fachbereiche der Schule richten regelmäßig schulinterne Wettbewerbe aus (English-Writing-Contest, Geografie-Diercke-Wissen, Schreibwettbewerb des FB Deutsch, Mini-Marathon: interne Wertung des Goethe-Teams etc.).

Nun ist ein Wettbewerb des FB Alte Sprachen zu Ende gegangen: Der Vorlese-Agon 2017. Die Preise (das Buch: „Ovid auf 100 Seiten“ von Melanie Möller, Jute-Joethe-Taschen und Goethe-Stifte) wurden durch den Förderverein finanziert. Auch für die anderen Wettbewerbe der Schule können mit Hilfe des Fördervereins immer wieder Preise beschafft werden.

MIT oder OHNE Förderverein?

OHNE FÖRDERVEREIN
ohne Förderverein keine hochwertigen Abiturmappen ohne Förderverein keine Goethe-Shirts beim Mini-Marathon ohne Förderverein keine leistungsfähiger Laptop für den FB Kunst ohne Förderverein kein Partner für die vertragliche/finanzielle Abwicklung der Jazz-AG
ohne Förderverein keine florale Deko bei Schulveranstaltungen ohne Förderverein keine Pokale, Urkunden, Preise bei Wettbewerben ohne Förderverein kein Weihnachtsbaum im Foyer ohne Förderverein kein Schulbanner, keine Flyer, Aufsteller etc.

MIT FÖRDERVEREIN
hochwertige Abiturmappen - realisiert durch den Förderverein Goethe-Leih-Shirts für das Goetheteam beim Mini-Marathon - realisiert durch den Förderverein ein leistungsfähiger Laptop für den FB Kunst - realisiert durch den Förderverein Der Förderverein ist notwendiger Partner für die vertragliche/finanzielle Abwicklung der Jazz-AG.
der Olivenbaum bei der Einschulungsfeier - realisiert durch den Förderverein Wanderpokal und Einzelpokale für das Goetheteam (Mini-Marathon) - realisiert durch den Förderverein der Weihnachtsbaum im Foyer - realisiert durch den Förderverein Schulbanner, Flyer, Aufsteller etc. für die Präsentation der Schule - realisiert durch den Förderverein

Sie unterstützen bereits die Schule via Förderverein? Vielen Dank für Ihre finanzielle Unterstützung und/oder aktive Mitarbeit, durch die viele Anschaffungen, Preise, Projekte, Förderungen etc. möglich wurden. Vieles, das durch die Mittel, die der Schule ansonsten zur Verfügung stehen, nicht realisierbar gewesen wäre.

Sie wollen zusammen mit uns die weißen Flecken (siehe oben) füllen?
Werden Sie Mitglied im Verein der Freunde des Goethe-Gymnasiums und/oder helfen Sie je nach Ihren Möglichkeiten. Über Ideen oder Ihr Feedback freuen wir uns per Mail.

Auch im Vorstandsteam brauchen wir dringend Unterstützung. Wer könnte sich die Mitarbeit in unserem Team vorstellen? Schreiben Sie eine Mail an vorstand@goethefreunde.de oder sprechen Sie uns direkt an. Z.B. am Samstag, 21.1.2017 beim Tag der offenen Tür (vor der Aula).

Frohes neues Jahr!

Wir wünschen Ihnen einen guten Start in das neue Jahr. Vielen Dank an alle Mitglieder, Sponsoren und Helfer/innen für die bisherige Unterstützung des Goethe-Gymnasiums (finanzieller wie auch personeller/immaterieller Art).

Weihnachtsbaum 2016 im Foyer des Goethe-Gymnasiums Portal Goethe-Gymnasium, Winter 2016 

Der Weihnachtsbaum, der den ganzen Dezember über im Foyer der Schule stand (außer am 21.12. siehe vorhergehender Blogeintrag), wurde durch den Förderverein organisiert und finanziert, durch Herrn Brusgatis fachmännisch und sicher aufgestellt und durch Frau Ewert und den "Omnibus" (Ganzstagsbereich am Goethe) liebevoll geschmückt. Wenn Sie sich an den Kosten für den Baum beteiligen möchten, können Sie gern einen kleinen (zweckgebundenen) Betrag auf unser Konto überweisen. Vielen Dank.

Freunde des Goethe-Gymnasiums e.V.
IBAN: DE09100700240629195900
Verwendungszweck: Spende Weihnachten am Goethe.

Weihnachtskonzert am 21.12.2016

Einladung Weihnachtskonzert Weihnachtskonzert am Goethe-Gymnasium 2016 - Unterstufenorchester Lt. E. Schmitz Weihnachtskonzert am Goethe-Gymnasium 2016 - Oberstufenorchester Lt. T. Schwabenbauer Weihnachtskonzert am Goethe-Gymnasium 2016 - Weihnachtsgeschichte auf Latein Weihnachtskonzert am Goethe-Gymnasium 2016 - Chor Lt. G. Kloer Weihnachtskonzert am Goethe-Gymnasium 2016

Ein stimmungsvoller Jahresausklang war das Weihnachtskonzert in der letzten Schulwoche vor den Ferien.

Vielen Dank an die beiden klassischen Orchester (Unterstufenorchester unter der Leitung von E. Schmitz und Oberstufenorchester unter der Leitung von T. Schwabenbauer), die in ihrer Formation eine Premiere feierten, an den Chor (unter der Leitung von G. Kloer) und die Schüler/innen der 6a (Vortrag der Weihnachtsgeschichte auf Latein) sowie des Griechisch-LK (Weihnachtsgeschichte in Alt-Griechisch).

...und Hut ab vor den starken Wichteln,
die den Weihnachtsbaum aus dem Foyer nach oben in die Aula getragen haben - und wieder zurück...

39. Jazz-Night

Am Donnerstag (1.12.2016) und am Freitag (2.12.2016)
fanden die beiden Abende der Winter-Jazz-Night statt.

Es war bereits die 39. Jazz-Night am Goethe-Gymnasium, d.h. wir sind nah dran am Jubiläum.
Zu sehen und vor allem zu hören waren: United Big Band (Lt.: Dr. Martin Burggaller), C.O.M.B.O. (Lt.: Christian Fischer), JuniorJazzBand (Lt.: Stefan Kapitzke).

39. Jazz-Night Plakat39. Jazz-Night-Buffet

In der Pause gab es wieder ein Buffet, das Jazz-Eltern und Förderverein organisierten. Vielen Dank an alle Helfer/innen!
Weiter unten im Blog gibt es noch mehr über den Jazz am Goethe zu entdecken, z.B. das Video über die Studioaufnahme für die Jazz-CD.

offene Sitzung des Vorstandsteams, Feedback, Mitmachen


Die Vorstandssitzung am Montag (26.09.2016) war öffentlich und alle Eltern des Goethe-Gymnasiums waren eingeladen, das aktuelle Vorstandsteam und dessen Arbeit kennenzulernen.
Über das dabei erhaltene positive Feedback freuen wir uns und möchten uns herzlich dafür bedanken.

Für alle, die es am Montag nicht geschafft haben dazuzukommen (die Gästeliste war überschaubar):
Wir stellen Ihnen auch gern bei persönlichen Gesprächen und wenn wir bei Schulveranstaltungen präsent sind unsere Arbeit vor. Es wird sicher auch eine weitere öffentliche Sitzung geben, über die wir Sie dann informieren.

Vielleicht haben Sie Ideen, Wünsche oder spielen Sie mit dem Gedanken, selbst im Vorstand aktiv zu werden?

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen per eMail.

Goethe beim Μαραθών II

Bigbandmusik beim 43. BMW Berlin-MARATHON

  • in jedem Jahr am Kilometer 32 (Fehrbelliner Platz): unsere Junior Jazz Band (Leitung: Stefan Kapitzke)
  • im Rahmen des offiziellen, den Berliner Marathon begleitenden, Musikmarathons gab es für Marathoniken und Zuschauer knapp 4 Stunden lang jazzige Stimmung
  • vor Ort: viele Goethe-Eltern und einige Goetheaner, die am Tag zuvor bereits den Mini-Marathon gelaufen waren
  • wieder unter den Marathonikinnen: Sylvia Pfaff-Hofman, der wir gegen 12:30 Uhr zujubeln konnten.

Marathon 2016, JJB an Kilometer 32 Marathon 2016, JJB an Kilometer 32, Lt.: S. Kapitzke Marathon 2016, JJB des Goethe-Gymnasiums an Kilometer 32 und ganz kurz davor: Bekele und Kipsang Marathon 2016, JJB an Kilometer 32

Goethe beim Μαραθών I

28. Berliner Mini-MARATHON

  • wieder am Start: das Goethe-Team (45 Starter/innen)
  • mit super Laufzeiten (18:36, 18:42, 19:35, 19:45, 20:06, 20:09, ...) und begeisterten Läufer/innen (aller Klassenstufen, darunter aber sehr viele der Jahrgänge 2004 bis 2006)
  • hinter den Läufer/innen: ein engagiertes Betreuungs- und Logistik-Team (Eltern, Lehrer und Förderverein)
  • vor Ort: herrliches Laufwetter (sonnig, 21 Grad)
  • am Treffpunkt: gab es natürlich die Startnummern und die Goethe-Leihshirts (die vom Förderverein für den FB Sport angeschafft wurden) aber auch Obst, Muffins, Wasser, Kaffee, ... - gespendet von Goethe-Eltern / finanziert vom Förderverein.

Ein großer Dank an alle, die aktiv dabei waren - als Sportler/innen, als Helfer/innen, allgemein als Unterstützer/innen.

 Goethe-Team, Mini-Marathon 2016 Goethe-Team, Mini-Marathon 2016, auf dem Weg zum Start Mini-Marathon 2016

(Fotos: T. Rüdebusch (1) und cm (2 und 3))

Seiten

RSS - Weblogs abonnieren